Vereinsturniere
Sektionsturnier
Menü

11. Vereinsmeisterschaft 2023/24

Ausschreibung

Auslosung 8. Runde – 22.05.2024 18:00 Uhr

Br.Spieler 1Pkt.Spieler 2Pkt.Erg.
1Carlowitz, Steffen5Kapp, Frank6
2Steinhardt, Jürgen4,5Kapp, Martin6
3Bär, Wolfgang4,5Kristen, Dirk5
4Hold, Steffen4,5Schwabe, Sebastian4
5Mannstein, Anton3,5Schreiber, Joachim3,5
6Rudolph, Gerd3,5Reißmann, Edmund3,5
7Beier, Tim3,5Clauß, Sandro3,5
8Hahn, Wilfried3,5Hold, Marcus3
9Neumann, André3Rother, Thorsten3
10Bößneck, Andre3Stojanovski, Branko3
11Härtel, Peter2Lanzendorf, Klaus2,5
12Meier, Jörg2,5Beier, Darius1,5
13Braun, Kevin1Meier, Fredo2,5


Zeige alle Ergebnisse

1. Runde – 11.10.2023 18:00 Uhr
Br.Spieler 1Spieler 2Erg.
1Kapp, MartinSchwabe, Sebastian1:0
2Rother, ThorstenBär, Wolfgang0:1
3Kristen, DirkMeier, Jörg1:0
4Clauß, SandroHahn, Wilfried0:1
5Kapp, FrankHold, Marcus1:0
6Härtel, PeterHold, Steffen0:1
7Steinhardt, JürgenMannstein, Anton1:0
8Reißmann, EdmundSchreiber, Joachim0:1
9Carlowitz, SteffenBößneck, Andre1:0
10Beier, DariusRudolph, Gerd½:½
11Meier, FredoBeier, Tim+:−
12Braun, KevinNeumann, André½:½
13Stojanovski, BrankoLanzendorf, Klaus½:½

Kommentar:

Das Vereinsturnier mit einem Feld von 26 Teilnehmern bot spannende Partien und erwartbare Favoritensiege an den vorderen Brettern. Darius trotze dagegen Gerd ein Remis ab. Auch Neuzugang Kevin wehrte sich erfolgreich gegen André und sammelte einen halben Zähler ein. Fredo kam zu einem kampflosen Sieg gegen Tim, während Branko und Klaus die Punkteteilung am grünen Tisch beschlossen. Bis zur 2. Runde gibt es genügend Möglichkeiten zum Vorspielen, so dass hoffentlich alle Paarungen ausgekämpft werden.
2. Runde – 22.11.2023 18:00 Uhr
Br.Spieler 1Pkt.Spieler 2Pkt.Erg.
1Hold, Steffen1Kapp, Martin10:1
2Bär, Wolfgang1Steinhardt, Jürgen1½:½
3Schreiber, Joachim1Kristen, Dirk10:1
4Hahn, Wilfried1Carlowitz, Steffen1½:½
5Meier, Fredo1Kapp, Frank1½:½
6Rudolph, Gerd0,5Braun, Kevin0,51:0
7Neumann, André0,5Stojanovski, Branko0,5½:½
8Lanzendorf, Klaus0,5Beier, Darius0,5+:−
9Schwabe, Sebastian0Härtel, Peter01:0
10Mannstein, Anton0Rother, Thorsten00:1
11Meier, Jörg0Reißmann, Edmund00:1
12Bößneck, Andre0Clauß, Sandro00:1
13Hold, Marcus0Beier, Tim00:1

Kommentar:

Noch verliefen die Partien zugunsten der Favoriten. Martin und Dirk setzten sich jeweils mit den schwarzen Steinen und bisher weißer Weste durch und treffen nun in Runde 3 aufeinander. Wolgang willigte mit Mannschaftskamerad Jürgen ins Unentschieden ein und trifft nun auf Frank, der materiellem Nachteil gegen Fredo noch zum Remis retten konnte. Gerd erspielte sich einen starken Angriff gegen Kevin und darf nun gegen Wilfried ran. Viel Erfolg & schöne Partien auch allen anderen Spielern! |mk
3. Runde – 20.12.2023 18:00 Uhr
Br.Spieler 1Pkt.Spieler 2Pkt.Erg.
1Kapp, Martin2Kristen, Dirk2½:½
2app, Frank1,5Bär, Wolfgang1,51:0
3Rudolph, Gerd1,5Hahn, Wilfried1,5½:½
4Steinhardt, Jürgen1,5Lanzendorf, Klaus1,51:0
5Carlowitz, Steffen1,5Meier, Fredo1,5+:−
6Rother, Thorsten1Schreiber, Joachim1½:½
7Clauß, Sandro1Neumann, André11:0
8Stojanovski, Branko1Reißmann, Edmund11:0
9Beier, Tim1Schwabe, Sebastian10:1
10Braun, Kevin0,5Hold, Steffen10:1
11Beier, Darius0,5Bößneck, Andre00:1
12Härtel, Peter0Meier, Jörg0½:½
13Mannstein, Anton0Hold, Marcus0½:½

Kommentar:

Die Adventszeit brachte viel Vorfreude auf Ruhe und Besinnlichkeit und im Schachverein zelebrierte man wieder eine sehr schöne Weihnachtsfeier. Daneben ernste Partien zu spielen war im Dezember gar nicht so einfach. Einige Paarungen trennten sich deshalb friedlich remis, während andere stark ausgekämpft wurden. So setzte sich Frank gegen Wolfgang durch und Jürgen gegen Klaus, die beide durch ihre Siege nun ins führende Quintett mit 2,5 Punkten hinter Martin, Steffen C. und Dirk aufrückten. Allen viel Erfolg für Runde 4! |mk
4. Runde – 24.01.2024 18:00 Uhr
Br.Spieler 1Pkt.Spieler 2Pkt.Erg.
1Carlowitz, Steffen2,5Kapp, Martin2,50:1
2Kristen, Dirk2,5Steinhardt, Jürgen2,5½:½
3Schwabe, Sebastian2Kapp, Frank2,5−:+
4Hahn, Wilfried2Stojanovski, Branko2½:½
5Hold, Steffen2Clauß, Sandro2½:½
6Schreiber, Joachim1,5Rudolph, Gerd2½:½
7Bär, Wolfgang1,5Meier, Fredo1,51:0
8Lanzendorf, Klaus1,5Rother, Thorsten1,50:1
9Neumann, André1Bößneck, Andre11:0
10Reißmann, Edmund1Beier, Tim10:1
11Meier, Jörg0,5Mannstein, Anton0,51:0
12Hold, Marcus0,5Beier, Darius0,51:0
13Braun, Kevin0,5Härtel, Peter0,5½:½

Kommentar:

Im oberen Tabellenfeld setzten sich je mit den schwarzen Steinen Martin und Frank durch, die nun punktgleich die Tabelle anführen. Dirk und Jürgen trennten sich remis und treffen nun auf Branko und Wilfried, die zuvor ebenfalls remis vereinbarten. Durch Siege aufschließen konnten auch Wolfgang, Torsten, André und Tim, sowie Jörg und Marcus. Allen viel Erfolg für Runde 5, die am 28.02.2024 ausgetragen wird – Vorspielen jederzeit möglich. |mk
5. Runde – 28.02.2024 18:00 Uhr
Br.Spieler 1Pkt.Spieler 2Pkt.Erg.
1Kapp, Martin3,5Kapp, Frank3,5½:½
2Stojanovski, Branko2,5Kristen, Dirk30:1
3Steinhardt, Jürgen3Hahn, Wilfried2,5½:½
4Rudolph, Gerd2,5Bär, Wolfgang2,5−:+
5Rother, Thorsten2,5Hold, Steffen2,50:1
6Clauß, Sandro2,5Carlowitz, Steffen2,50:1
7Schwabe, Sebastian2Schreiber, Joachim2½:½
8Beier, Tim2Neumann, André2+:−
9Meier, Fredo1,5Hold, Marcus1,5−:+
10Lanzendorf, Klaus1,5Meier, Jörg1,5½:½
11Härtel, Peter1Reißmann, Edmund10:1
12Bößneck, Andre1Braun, Kevin11:0
13Beier, Darius0,5Mannstein, Anton0,5−:+

Kommentar:

Während im Spitzenduell Frank ein starkes Remis erkämpfen konnte, fand Dirk ebenfalls mit den schwarzen Steinen eine günstige Abwicklung in ein technisch gewonnenes Turmendspiel und schließt mit 4 Punkten zum nunmehr Führungstrio auf. Einen halben Punkt dahinter folgt bereits ein Quartett aus Jürgen, der in komplizierter Mittelspielstellung remis gab, auch beide Steffen, die mit Schwarzsiegen glänzten, sowie Wolfgang, der vom Kampflos gegen Gerd profitierte, dem wir gute Besserung wünschen. Beachtlich auch die erstrittenen Remis von Sebastian und Klaus gegen jeweils erfahrenere Gegner, sowie die Siege von Edmund, dessen Spielvorbereitung Früchte trug und Andre, der in einem scharfen Bauernendspiel besser die Übersicht behielt. |mk
6. Runde – 27.03.2024 18:00 Uhr
Br.Spieler 1Pkt.Spieler 2Pkt.Erg.
1Kapp, Frank4Kristen, Dirk41:0
2Bär, Wolfgang3,5Kapp, Martin40:1
3Hold, Steffen3,5Steinhardt, Jürgen3,51:0
4Beier, Tim3Carlowitz, Steffen3,5½:½
5Hahn, Wilfried3Schwabe, Sebastian2,5½:½
6Schreiber, Joachim2,5Clauß, Sandro2,51:0
7Rother, Thorsten2,5Rudolph, Gerd2,50:1
8Hold, Marcus2,5Stojanovski, Branko2,5½:½
9Meier, Jörg2Bößneck, Andre2½:½
10Reißmann, Edmund2Lanzendorf, Klaus2½:½
11Neumann, André2Meier, Fredo1,50:1
12Mannstein, Anton1,5Braun, Kevin11:0
13Beier, Darius0,5Härtel, Peter10:1

Kommentar:

An der Spitze kämpften Frank, Martin & Steffen mit harten Bandagen um den vollen Punkt. Auch Joachim & Gerd entschieden jeweils ihre Partie & sicherten sich damit vorerst eine gute Ausgangslage im Schlussdrittel des Turniers. Druckvoll verliefen auch die Paarungen um die rote Laterne, so setzten sich jeweils Fredo, Anton & Peter durch. In Runde 7, die am 24.04.2024 ansteht, duellieren sich topgesetzt nun Frank & Steffen, die bislang große Turnierqualität zeigten, was höchste Spannung bieten dürfte. Martin trifft auf Gerd, der im Vorjahr in selber Konstellation ein starkes Remis abtrotzte. Je mit Weiß & 4 Punkten rechnen auch Dirk & Steffen C. mit Angriffschancen. |mk
7. Runde – 24.04.2024 18:00 Uhr
Br.Spieler 1Pkt.Spieler 2Pkt.Erg.
1Kapp, Frank5Hold, Steffen4,51:0
2Kapp, Martin5Rudolph, Gerd3,51:0
3Kristen, Dirk4Hahn, Wilfried3,51:0
4Carlowitz, Steffen4Schreiber, Joachim3,51:0
5Steinhardt, Jürgen3,5Beier, Tim3,51:0
6Stojanovski, Branko3Bär, Wolfgang3,50:1
7Schwabe, Sebastian3Hold, Marcus31:0
8Meier, Fredo2,5Reißmann, Edmund2,5−:+
9Bößneck, Andre2,5Rother, Thorsten2,5½:½
10Clauß, Sandro2,5Meier, Jörg2,5+:−
11Lanzendorf, Klaus2,5Mannstein, Anton2,50:1
12Härtel, Peter2Neumann, André20:1
13Braun, Kevin1Beier, Darius0,50:1

Kommentar:

In der Spitzenpaarung gelang Frank gegen Steffens geschwächte Grundreihe der bessere Zugriff in der Partie. Spannend bis zur letzten Minute blieb das Duell von Martin, der Gerds offenen König nicht mehr entwischen ließ. Dirks Springer tanzten Wilfrieds Mittelspielstellung schwindelig, während am Nachbartisch Jürgen die ungünstige Postierung von Tims Springer und Dame umsichtig in klaren Vorteil umwandelte. Steffen setzte sich gegen Joachim durch, bleibt als Tabellenvierter den Kapps dicht auf den Fersen und könnte den Punktabstand gegen Frank egalisieren. Wolfgang gelang ein schneller Sieg, was Selbstvertrauen gegen Brettnachbar Dirk geben dürfte. Achtbar schlug sich auch Sebastian, der nun nach Marcus auf Stellfen Hold trifft. |mk
8. Runde – 22.05.2024 18:00 Uhr
9. Runde – 26.06.2024 18:00 Uhr
gehosted von
manitu